Mobil trotz Handicap!

Die behindertengerechte Führerscheinausbildung
 – ein weiterer Schritt zu mehr Unabhängigkeit.

 

Fahren mit Handicap. 

 

Auch mit einer Einschränkung z. B.

  • Halbseitige Lähmung
  • Bein- oder Armamputation
  • Paraparese
  • Schlaganfall
  • Spina Bifida
  • Lernstörung

können Sie eine gute Autofahrerin bzw. ein guter Autofahrer werden. Und mit einem Führerschein können Sie Ihren Aktionsradius erheblich erweitern. Sie sind unabhängiger, flexibler und haben auch mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

 

Wir sind die richtige Anlaufstelle für Ihre Ausbildung!

 

Ihre Führerscheinausbildung wird von unseren engagierten Ausbildern und Fachberaterinnen nach unserem langjährig bewährten und erfolgreichen System durchgeführt.

 

Neben Ausbildungen für Führerscheinneulinge führen wir auch Schulungen und Trainingsmaßnahmen für Führerscheininhaber durch, die aufgrund eines Handicaps z. B. durch einen Unfall oder Schlaganfall auf ein umgerüstetes Fahrzeug angewiesen sind.

 

Hierbei legen wir besonderen Wert auf die psychologische Betreu-ung durch unsere Fachkräfte, um z. B. Ängste vor dem Fahrzeug, dem Fahren und dem Verkehr abzubauen.

 

Unser Ausbildungsfahrzeug ist so ausgestattet, dass es auch von Fahrer/innen mit den unterschiedlichsten Handicaps gefahren werden kann. Gegebenenfalls passen wir das Fahrzeug auf Ihr Handicap an, da wir eng mit REHA mobil Berlin, dem renommierten Berliner Spezialisten für Fahrzeugumbau zusammenarbeiten.

Um Unsicherheit bei der Art des Fahrzeugs bzw. dessen Umbau / Anpassung auszuschließen, besteht natürlich die Möglichkeit einer unverbindlichen Sitz- oder Fahrprobe.

 

Als zertifizierter Bildungsträger wickeln wir die Kostenabrechnungen direkt mit dem Rententräger, der Agentur für Arbeit, den Bezirksämtern oder den Berufsgenossenschaften für Sie ab.

 

Natürlich sind auch unsere Schulungsräume und Toiletten behindertengerecht ausgestattet. Für Beratungen stehen wir jederzeit während unserer Bürozeiten für Sie persönlich oder telefonisch zur Verfügung. Wenn Sie eine individuelle Beratung für Ihr spezielles Handicap wünschen, scheuen Sie sich nicht, einen exklusiven Beratungstermin zu vereinbaren. Unsere Fachberaterin nimmt sich gerne für Sie Zeit.

 

Sie haben noch Fragen?
Sie erreichen uns…

  • per eMail: info@drive-smart.berlin
  • per Telefon: 030 – 622 0 66 55
  • persönlich in der Klosterstraße 28, 13581 Berlin -Spandau

 

Unser Büro ist Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 19.00 Uhr, Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. 

Sie erreichen uns barrierefrei mit der U-Bahn + S–Bahn/Rathaus Spandau und allen Bussen am Rathaus Spandau und den Spandau Arkaden.

 

Flyer Download

Hier finden Sie uns

Die smarte Fahrschule
Klosterstraße 28
13581 Berlin-Spandau

 

Die smarte Fahrschule

am Bhf. Gesundbrunnen
Behmstraße 23
13357 Berlin-Mitte (Wedding)

 

weitere Schulungsräume

am Bhf. Ostkreuz

Boxhagener Straße 65

10245 Berlin-Friedrichshain

Kontakt

Rufen Sie einfach an 
in Spandau:

030 - 30 10 29 10   (Fahrschule)

030 - 30 10 28 10   (Bildungsträger)

 

in Mitte:

030 - 265 99 515   (Fahrschule)

030 - 265 99 516   (Bildungsträger)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die smarte Fahrschule GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt